Produktbeschreibung Plus

So bleiben Ihre Glanzstücke lange strahlend schön

Jeder Artikel wird individuell und sorgfältig von Hand aus Materialien von ausgesuchter Qualität gefertigt. Die in der Schmuckherstellung verwendeten Kristalle, Perlen und Metalllfassungen sind jedoch empfindliche Materialien, die besondere Behandlung und Pflege erfordern. Um Ihre Schmuckstücke lange schön zu halten, beachten Sie bitte folgende Pflegehinweise:

  • Bewahren Sie Ihre Schmuckstücke in einem weichen Etui oder einem Samtbeutel auf, um Kratzer auf der Oberfläche zu vermeiden.
  • Legierte, beschichtete und vergoldete Teile sind oft empfindlich gegen Parfüm, Haarspray, mit Treibgas versetzte Produkte und aggressive chemische Desinfektions- oder Lösungsmittel. Nehmen Sie Ihre Schmuckstücke ab, bevor Sie die Hände waschen, Schwimmen gehen oder Kosmetikprodukten benutzen. Diese könnten den Glanz des Schmucks beeinträchtigen oder Verfärbungen verursachen.
  • Auch der natürliche Säureschutzmantel der Haut, der von Mensch zu Mensch verschieden ist, kann den Schmuck mehr oder weniger beanspruchen. Polieren Sie ihn gelegentlich mit einem weichen Schmuckpflegetuch, um den besonderen Glanz zu erhalten bzw. wieder aufzufrischen. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel.
  • Starke mechanische Belastungen wie Abrieb, Schlagen oder Treten können sich negativ auf die Materialien auswirken. Vermeiden Sie harte Stöße und Kratzer, die das Schmuckstück beschädigen könnten.
  • Die Artikel sind für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

Wir wünschen viel Freude mit den farbenfrohen REGGIRAINBOW® Schmuckkollektionen.

So finden Sie Ihre Armbandgröße

1. Messmethode:
Messen mit einem Maßband
Drehen Sie die offene Handfläche nach oben und messen Sie mit einem flexiblen Maßband unter dem Handwurzelknochen Ihr Handgelenk.
2. Messmethode:
Messen mit einer Schnur
Drehen Sie die offene Handfläche nach oben und legen Sie eine Schnur unter dem Handwurzelknochen um Ihr Handgelenk. Markieren Sie darauf die Schnittpunkte, an der sich die Schnurenden treffen. Legen Sie dann die Schnur flach auf ein Lineal und messen die Länge zwischen den markierten Schnittpunkten.

Allgemein entspricht die Länge des Armbands dem gemessenen Handgelenksumfang plus 2 cm.

Wir fertigen die meisten Armbänder in Längen von 18 bis 21 cm, was dem allgemeinen Standard entspricht. Haben sie viel schmalere oder kräftigere Handgelenke, fragen Sie gern an, dann fertigen wir Ihnen nach Möglichkeit ein Armband nach Maß. Wir verschicken mit jedem Armband auch ein Stück Elastikschnur, mit der Sie Ihr Armband reparieren oder auch in einer anderen Länge neu auffädeln könnten.

Reparatur & Änderung

So verknoten Sie das Elastikseil wieder fest und sicher

Wenn Sie Ihr Armband reparieren oder neu auffädeln, müssen Sie unbedingt darauf achten, das Elastikseil wieder fest zu veschließen!

Der sicherste Knoten für diese Zwecke ist ein sog. Kreuz- oder Weberknoten. Der wird gebunden, indem man zwei halbe Knoten übereinander setzt. Dabei ist zu beachten, dass diese in verschiedenen Richtungen ausgeführt werden:

  • Den ersten halben Knoten bindet man links über rechts.
  • Dann den zweiten halben Knoten rechts über links (oder beide jeweils umgekehrt).
  • Beim Kreuzknoten müssen die Enden unbedingt parallel und flach liegen wie auf diesem Bild, sonst kann der Knoten kippen und hält nicht.

Lieber den Knoten nochmal neu ansetzen, noch ein paarmal nachziehen und dann die Festigkeit des Armbands überprüfen. Erst dann die Enden ca. 2 mm hinter dem Knoten abschneiden. Fertig…und hält!

Pflegehinweise Schmuckartikel

Pflegehinweise Schmuckartikel

Die Schmuckartikel von REGGIRAINBOW® sind Modeschmuckprodukte. Jeder Artikel wird individuell und sorgfältig von Hand aus Materialien von ausgesuchter Qualität gefertigt. Die in […]